Ensemble des Niederrhein Musikfestivals | Adnan Maral, Rezitation

Türkisch für Anfänger
Zweiklang! Wort und Musik

So, 24.10. 17.00 Uhr

Tickets direkt online kaufen

zum Shop

Nachholtermin - für den 25.10.2020 erworbene Karten behalten ihre Gültigkeit!

Kompositionen von Nikolai Rimsky-Korsakov, Aram Khachaturian, Leo Delibes u.a. im Dialog mit Auszügen aus Adnan Marals Buch „Mein Deutschland heißt Almanya“

Faszination Orient. Seit Jahrhunderten lassen sich europäische Komponisten von orientalischen Harmonien und Rhythmen inspirieren. Dieses literarische Konzert nimmt das Publikum mit auf eine Reise durch die verführerisch-exotischen Werke großer Meister wie Nikolai Rimski-Korsakow, Aram Khachaturian oder Leo Delibes. In neuen Arrangements zeigen sie ihr orientalisches Erbe und zugleich ihre Modernität. „Orient trifft Okzident“ ist auch das Thema der autobiografischen Texte, die der Autor, Filmproduzent und Schauspieler Adnan Maral der Musik gegenüberstellt. Ein faszinierender literarisch-musikalischer Dialog der Kulturen.

Ein Trailer zur Veranstaltung ist hier zu sehen.

Adnan Maral, geboren 1968 in der Türkei, lebt seit fast 50 Jahren in Deutschland. Maral ist Schauspieler, Filmproduzent und Botschafter für den deutsch-türkischen Dialog. In dieser Funktion begleitete er Außenminister Frank-Walter Steinmeier regelmäßig nach Istanbul. Als Schauspieler ist er in zahlreichen Rollen auf dem Fernsehbildschirm und der Kinoleinwand zu sehen, wie „Türkisch für Anfänger“, „Zaun an Zaun“, „Einmal Hans mit scharfer Soße“ und „Servus, Schwiegersohn!“ sowie in „Die Känguru-Chroniken“. Außerdem hat er unter anderem Bücher wie „Mein Deutschland heißt Almanya“ und „Meine ostanatolischen Bergzwergziegen und ich“ verfasst.

Ensemble: Anette Maiburg Flöte, Idee und Projektleitung | Karina Buschinger Violine  | Ege Banaz Klarinette | Piotr Skweres Violoncello | Susana Feige Harfe | Fethi Ak Percussion | Matthias Hacker Kontrabass

Veranstalter: Kunstpalast, Robert-Schumann-Saal, in Kooperation mit dem Niederrhein Musikfestival

32/28/24/12 € (Schüler/Studenten 12 €)

Kinderbetreuung: Anmeldung zur kostenlosen Kinderbetreuung (ab 6 J.) bitte bis spätestens 8 Werktage vor der Veranstaltung unter Tel. 0211-56642160.

Informationen zu Tickets und Wahlabo mit Ersparnis bis zu 20 %

Tickets direkt online kaufen

Ensemble des Niederrhein Musikfestivals | Adnan Maral, Rezitation

Adnan Maral, © Katja Kuhl

Zweiklang! Wort und Musik

So, 31.01.
17.00 Uhr

Fritz Karl, Rezitation | Friedrich Kleinhapl, Violoncello | Andreas Woyke, Klavier Filter

"Pasión Tango" – Astor Piazzolla und die bewegte Geschichte des Tangos
Zweiklang! Wort und Musik

mehr erfahren
Termin speichern 31.01.2021 31.01.2021 Europe/Berlin Fritz Karl, Rezitation | Friedrich Kleinhapl, Violoncello | Andreas Woyke, Klavier Kunstpalast info@kunstpalast.de
0
So, 28.02.
17.00 Uhr

Katja Riemann & Musikensemble Filter

Das müde Glück. Der Karneval der Tiere – mit Texten von Roger Willemsen und Musik u. a. von Camille Saint-Saëns
Zweiklang! Wort und Musik

mehr erfahren
Termin speichern 28.02.2021 28.02.2021 Europe/Berlin Katja Riemann & Musikensemble Kunstpalast info@kunstpalast.de
1
So, 07.03.
17.00 Uhr

Martina Gedeck, Rezitation | Xavier de Maistre, Harfe Filter

Mondnacht
Zweiklang! Wort und Musik

mehr erfahren
Termin speichern 7.03.2021 7.03.2021 Europe/Berlin Martina Gedeck, Rezitation | Xavier de Maistre, Harfe Kunstpalast info@kunstpalast.de
2
So, 14.03.
17.00 Uhr

Sophie von Kessel, Rezitation | Southern Skies Piano Trio Filter

24 Stunden aus dem Leben einer Frau – von Stefan Zweig
Zweiklang! Wort und Musik

mehr erfahren
Termin speichern 14.03.2021 14.03.2021 Europe/Berlin Sophie von Kessel, Rezitation | Southern Skies Piano Trio Kunstpalast info@kunstpalast.de
3
So, 24.10.
17.00 Uhr

Ensemble des Niederrhein Musikfestivals | Adnan Maral, Rezitation Filter

Türkisch für Anfänger
Zweiklang! Wort und Musik

mehr erfahren
Termin speichern 24.10.2021 24.10.2021 Europe/Berlin Ensemble des Niederrhein Musikfestivals | Adnan Maral, Rezitation Kunstpalast info@kunstpalast.de
4
So, 07.11.
17.00 Uhr

Matthias Matschke, Rezitation | Vivi Vassileva, Percussion Filter

Unheimliche Geschichten – von Edgar Allan Poe
Zweiklang! Wort und Musik

mehr erfahren
Termin speichern 7.11.2021 7.11.2021 Europe/Berlin Matthias Matschke, Rezitation | Vivi Vassileva, Percussion Kunstpalast info@kunstpalast.de
5
So, 20.02.
17.00 Uhr

Ulrike Kriener, Rezitation | Pro Arte Trio Filter

Termin ist in 2022!
Und wenn es Liebe wär'…? – moderne Liebesgeschichten von Anna Gavalda, Doris Dörrie und Elke Heidenreich
Zweiklang! Wort und Musik

mehr erfahren
Termin speichern 20.02.2022 20.02.2022 Europe/Berlin Ulrike Kriener, Rezitation | Pro Arte Trio Kunstpalast info@kunstpalast.de
6
weitere Termine