Peter Lindbergh: Untold Stories
5. Februar 2020 bis 1. Juni 2020

Die Ausstellung Untold Stories ist die erste von Peter Lindbergh selbst kuratierte Werkschau. Der 1944 geborene und in Duisburg aufgewachsene Fotograf hat zwei Jahre an der Präsentation gearbeitet. Lindberghs Zusammenstellung von 140 Arbeiten aus den frühen 1980er-Jahren bis heute ermöglicht einen eingehenden Blick auf sein umfangreiches Œuvre und lädt zum Entdecken vieler bislang unerzählter Geschichten ein.

Ein Großteil der Aufnahmen wurde noch nie in Ausstellungen gezeigt; andere wurden von Zeitschriften wie Vogue, Harper’s Bazaar, Interview, Rolling Stone, W Magazine oder dem Wall Street Journal in Auftrag gegeben und veröffentlicht. Nicht die Mode, sondern der porträtierte Mensch steht in Lindberghs Bildern im Vordergrund. Mit seinen Werken ist es ihm gelungen, den unmittelbaren Kontext von Modefotografie und zeitgenössischer Kultur zu überschreiten und neu zu definieren. Die Ausstellung besteht aus drei Teilen, die sich entlang einer Chronologie bewegen. Zwei großformatige Installationen rahmen den Rundgang und eröffnen überraschende Perspektiven auf Lindberghs Schaffen. Untold Stories ist eine besondere Hinterlassenschaft des im September 2019 verstorbenen Peter Lindbergh und zugleich sein persönliches Statement zur Modefotografie.

Die Ausstellung wird organisiert vom Kunstpalast, Düsseldorf, in Kooperation mit dem Peter Lindbergh Studio, Paris.

 

Hinweis zur Verwendung des Bildmaterials:

Honorarfreie Nutzung nur für Pressezwecke im Zusammenhang mit der Ausstellung
Peter Lindbergh: Untold Stories im Kunstpalast, Düsseldorf, und mit Copyright-Nennung. Beleg erbeten. Beschnitt nicht erlaubt.
Die Abbildungen dürfen, sofern nicht anders schriftlich genehmigt, nur in der Originalfassung, in ihrer Gesamtheit, reproduziert werden. An- und Beschnitt, Verfremdung, Montage oder Änderung jeder Art ist unzulässig. Bei Veröffentlichung muss die vollständige Bildunterschrift, der Fotonachweis und das Copyright genannt werden. Copyright (sofern nicht anders angegebenen): © Peter Lindbergh, Courtesy: Courtesy of Peter Lindbergh, Paris

Eine Veröffentlichung ist nur zulässig in Zusammenhang mit Nennung der Ausstellung „Peter Lindbergh: Untold Stories“ / Kunstpalast.  Präsentiert vom Kunstpalast Düsseldorf (5.2. – 1.6.2020). Pro Medium dürfen nur 5 Abbildungen genutzt werden auf max. einer ganzen oder zwei halben Seiten. Für online/ social media  Reproduktionen dürfen nur als niedrig aufgelöste jpg,  in 72 dpi veröffentlicht werden, die Pixelanzahl der längsten Seite darf nicht mehr als 1000 px überschreiten. Sollte eine anderweitige Nutzung gewünscht sein, in Form eines Covers, einer Doppelseite, etc. bedarf es einer gesonderten Genehmigung.

Peter Lindbergh
Michaela Bercu, Linda Evangelista & Kirsten Owen
Pont-à-Mousson, 1988
© Peter Lindbergh (Courtesy Peter Lindbergh, Paris)

Pressekontakt Kunstpalast

Marina Schuster Leiterin Presse / Pressesprecherin
T +49 (0)211-566 42-500
marina.schuster@kunstpalast.de

Christina Bolius Mitarbeiterin Mitarbeiterin Presse
T +49 (0)211-566 42-502
christina.bolius@kunstpalast.de

Pressekontakt Robert-Schumann-Saal

Eckart Schulze-Neuhoff Leiter Robert-Schumann-Saal
T +49 (0)211-566 42-220
eckart.schulze-neuhoff@kunstpalast.de

Ulla Baumeister Projektmanagerin Robert-Schumann-Saal
T +49 (0)211-566 42-221
ulla.baumeister@kunstpalast.de