Generaldirektor Felix Krämer

Pressebilder herunterladenFilter

Felix Krämer (*1971) ist seit Oktober 2017 Generaldirektor und künstlerischer Leiter des Kunstpalastes in Düsseldorf und zugleich Vorsitzender des Vorstands der Stiftung Museum Kunstpalast. Neben dem Museum gehört hierzu auch der Robert-Schumann-Saal, ein herausragender Konzertsaal mit 800 Plätzen, sowie seit Anfang 2020 das Ausstellungshaus NRW-Forum für Fotografie, Pop und digitale Kultur. Mit seinem innovativen Programm zu wechselnden Themen von Sportwagen über Fotografie zu Malerei, Mode, Skulptur, Design und Glaskunst präsentiert der Kunstpalast Wechselausstellungen für ein breites Publikum und beherbergt eine mehr als 100.000 Objekte umfassende Sammlung.

Felix Krämer hat an der Universität Hamburg Kunstgeschichte, Klassische Archäologie und Volkskunde studiert und dort 2005 promoviert. Von 2004–2008 war er in unterschiedlichen Funktionen an der Hamburger Kunsthalle sowie als Kurator an der Royal Academy of Arts, London, tätig. Von 2008–2017 verantwortete er als Sammlungsleiter den Bereich Kunst der Moderne im Städel Museum, Frankfurt am Main. Krämer hat zudem umfangreiche Ausstellungen in London, Paris, Rom, Tokio und Melbourne kuratiert. 2013 wurde ihm die Auszeichnung Chevalier dans l’Ordre des Arts et des Lettres verliehen. 

Generaldirektor Felix Krämer, Foto: Hartmut Bühler

Pressekontakt Kunstpalast

Marina Schuster Leiterin Presse / Pressesprecherin
T +49 (0)211-566 42-500
marina.schuster@kunstpalast.de

Christina Bolius Mitarbeiterin Presse
T +49 (0)211-566 42-502
christina.bolius@kunstpalast.de

Pressekontakt Robert-Schumann-Saal

Eckart Schulze-Neuhoff Leiter Robert-Schumann-Saal
T +49 (0)211-566 42-220
eckart.schulze-neuhoff@kunstpalast.de

Ulla Baumeister Projektmanagerin Robert-Schumann-Saal
T +49 (0)211-566 42-221
ulla.baumeister@kunstpalast.de