Ehrenhof Preis 2018
Aurel Dahlgrün: Irgendwo im Tiefenrausch
27. Juni - 15. September 2019

Das Museum Kunstpalast vergibt seit 2016 gemeinsam mit dem Düsseldorfer Unternehmer Dr. Georg Landsberg beim jährlichen Rundgang der Kunstakademie den Ehrenhof-Preis. Er gilt als der höchstdotierte Preis für Akademieabsolventen in Deutschland. Aurel Dahlgrün (*1989) aus der Klasse von Christopher Williams erhielt 2018 diesen Preis für seine Arbeit „19 weeks of water“ und zeigt ab 27. Juni eine Rauminstallation im Kunstpalast.

 

 

 

Aurel Dahlgrün, Wirbel I, 2019, Heliogravur, 19 x 14,2 cm, © Aurel Dahlgrün

Pressekontakt Kunstpalast

Marina Schuster Leiterin Presse / Pressesprecherin
T +49 (0)211-566 42-500
marina.schuster@kunstpalast.de

Christina Bolius Mitarbeiterin Mitarbeiterin Presse
T +49 (0)211-566 42-502
christina.bolius@kunstpalast.de

Pressekontakt Robert-Schumann-Saal

Eckart Schulze-Neuhoff Leiter Robert-Schumann-Saal
T +49 (0)211-566 42-220
eckart.schulze-neuhoff@kunstpalast.de

Ulla Baumeister Projektmanagement Robert-Schumann-Saal
T +49 (0)211-566 42-221
ulla.baumeister@kunstpalast.de