Engagement

Unternehmen

Unsere Sponsoren unterstützen den Kunstpalast oftmals langfristig als feste Partner oder aber als Förderer einzelner Ausstellungen und bringen so ihr Engagement für Kunst und Kultur in der Region zum Ausdruck. Im Gegenzug profitieren die Sponsoren von einer weit gefächerten medialen Präsenz und verschiedenen Möglichkeiten, ihr Unternehmen in einem ansprechenden Umfeld zu präsentieren – im Rahmen unserer ausstellungsbegleitenden Kampagnen unterstützen wir sie darin, ein Kunst- und kulturaffines Publikum im Rheinland und Umgebung zu erreichen. Zudem können unsere Sponsoren die repräsentativen Räume im Museum für Firmenveranstaltungen und Empfänge nutzen. Im Rahmen von Führungen, exklusiven Previews und thematischen Workshops lernen ihre Mitarbeiter und Kunden das Museum und seine Ausstellungen intensiver kennen. Gerne erstellen wir auch für Ihr Unternehmen ein individuelles Förderkonzept. 

Stiftungen

Getreu unserem Leitbild möchten wir unsere Sammlung einer breiten, internationalen Öffentlichkeit zugänglich machen und fühlen uns dabei hohen wissenschaftlichen Standards und den originären musealen Aufgaben „Sammeln, Bewahren und Forschen“ verpflichtet. Die Unterstützung durch Stiftungen spielt dabei eine wichtige Rolle. Sie fördern häufig Projekte aus den Bereichen Katalogproduktion, Restaurierungsvorhaben und kulturelle Bildung.

 
Privatpersonen

Private Spender können dem Kunstpalast auf vielfältige Art hilfreich zur Seite stehen: Durch Zustiftung von Geldmitteln oder Schenkung von Kunstwerken und durch Geld- und Sachspenden ebenso wie Erbschaften. Das Wichtigste zum Thema Schenken und Stiften haben wir in einer kleinen Broschüre zusammengefasst, die Sie hier herunterladen können. Auf Wunsch senden wir Ihnen die Unterlagen auch gerne per Post.

Stifterkreis

Gemeinsam mit unseren privaten Stiftern möchten wir das bürgerliche Engagement fortführen, das den Kunstpalast seit jeher getragen und gestützt hat. Als persönliches Mitglied im Stifterkreis mit einer jährlichen, steuerlich absetzbaren Spende ab € 10.000 für mindestens drei Jahre fördern sie diese Weiterentwicklung substantiell und entscheiden im Dialog mit dem Generaldirektor über die Verwendung der Mittel. Den Mitgliedern des Stifterkreises gilt unsere besondere Aufmerksamkeit. Wenden Sie sich gerne an die Ansprechpartnerin des Stifterkreises, Frau Jantien Bierich, oder an den Generaldirektor, wenn Sie am Stifterkreis interessiert sind. 

Kontakt:
Dorothee von Deutsch
Fundraising
T +49 (0)211-566 42 211
F +49 (0)211-566 42 905