Dein Kunstpalast

Museen sind langweilig? Stimmt nicht! Komm und schau selbst!

English Translation

To the English Website

Museum für alle

Freitag, 26. November 2021 von 18 bis 20 Uhr 

Am 26.11. startet der Kunstpalast gemeinsam mit der Fritz Henkel Stiftung ein neues Projekt. Nach und nach laden wir Bewohner*innen ausgewählter Stadtteile in den Kunstpalast und ins NRW-Forum ein. Die Besucher*innen können Ausstellungen besuchen, mit der Familie an Workshops teilnehmen, Live-Musik hören oder untereinander ins Gespräch kommen. Es wird ein kostenloser Bustransfer zur Verfügung gestellt.

Der Abend ist für die eingeladenen Stadtteile kostenlos, wir starten mit Oberbilk, Unterbilk, Bilk und Friedrichstadt.

 

Neugierig? Hier geht es zur Anmeldung, die Teilnehmerzahl ist begrenzt: event.kunstpalast.de/anmeldung-deinkunstpalast

Möchtet ihr mit einem der kostenlosen Busse zur Veranstaltung hin und zurückfahren? Dann registriert euch bitte (zusätzlich zur Anmeldung) über folgenden Link: event.kunstpalast.de/busfahrt-deinkunstpalast

Rückfragen unter: 0211 56642 520 / 0211 56642 160 oder bildung@kunstpalast.de

Museum für alle

Kunst, Musik, Workshops, Drinks und Snacks

Kunstpalast

18.15 – 19.45 Uhr: Eine musikalische Reise von träumerischen Weiten bis energetischen Groove (Foyer Kunstpalast)
Daria und Joshua interpretieren auserwählte Songs der Pop- und Jazzgeschichte und schaffen dabei ihre eigene Klangwelt. Treibende Rhythmen und eingängige Melodien verfeinert mit einer Prise Jazz und einer samtweichen, kraftvollen Stimme, die unter die Haut geht. 

Kunstgespräche – in der Ausstellung „CAPTIVATE!“ erzählen Guides von den 90ern, Fotografen, Stars und Titelcovern

Fotoshooting! Nimm Dein persönliches Foto aus der Ausstellung mit nach Hause! Fotostation in der Ausstellung "CAPTIVATE!"

Fingerfood, Drinks und Candy Bar - Foyer RSS

 

 

Kunst, Musik, Workshops, Drinks und Snacks

Richard Avedon: Nadja Auermann, Christy Turlington, Claudia Schiffer, Cindy Crawford, Stephanie Seymour, 1994, for Versace Fall/Winter 1994/1995 © The Richard Avedon Foundation

NRW-Forum

Kunstgespräche – in der Ausstellung „Willkommen im Paradies“ taucht man ein in fantastische Welten, begegnet fremden Wesen und Maschinenmenschen.

Paradiesvögel und Fantasiewesen – Jung und Alt gestalten das eigene kleine Paradies und nehmen es anschließend mit. Workshop für Jedermann.

Words beyond borders – Rap aus Oberbilk in der Ausstellung „Willkommen im Paradies“

Performance von Charlotte Triebus in der Ausstellung „Willkommen im Paradies“

Fingerfood und Drinks – Foyer

Noriyuki Suzuki: * 2019 Mixed Media Installation, Courtesy of the Artist © Noriyuki Suzuki