Matthias Goerne, Bariton | Alexander Schmalcz, Klavier

Klavier-Festival Ruhr

Gastveranstaltung

Tickets online kaufen

Tickets sind über das Klavier-Festival Ruhr erhältlich.

Datum

Mo 12.6.2023, 20:00

Ort

» Robert-Schumann-Saal

Ticket-Preise

50/45/40/35/25 € (Tickets über www.klavierfestival.de)

Matthias Goerne, © Caroline de Bon
Matthias Goerne, © Caroline de Bon

Franz Schubert
Schwanengesang D 957

Robert Schumann
Ausgewählte Lieder

Das Klavier-Festival Ruhr bittet um Verständnis für die Besetzungsänderung. Das Programm bleibt unverändert. 

“Wenn Sie Matthias Goerne singen hören, ist das ein Glück für Ihr Leben. Dieser Mann ist spektakulär”, schwärmte einst Dirigent Riccardo Chailly über den Bariton. Nicht nur als Opernsänger, sondern vor allem auch als Botschafter des deutschen Kunstliedes hat sich der gebürtige Weimarer weltweit einen Namen gemacht. Seine Gesamteinspielung der Lieder von Franz Schubert setzte Maßstäbe, dessen “Schwanengesang” hat er gleich mehrmals mit verschiedenen Pianisten eingespielt. Eine langjährige Zusammenarbeit verbindet Matthias Goerne mit dem Pianisten Alexander Schmalcz. Regelmäßig präsentieren sie ihre Liedinterpretationen auf der ganzen Welt. Die Lieder Schuberts und Schumanns verlangen nach einer melancholischen Innensicht, aber auch nach feinsten Klangschattierungen, die in jeder Nuance der Vielfalt der Lieder gerecht wird. Als kongeniales Duo laden Goerne und Schmalcz dazu ein, ihre intimen poetischen und musikalischen Erkundungen mitzuerleben.

Veranstalter: Stiftung Klavier-Festival Ruhr

Tickets online über das Klavier-Festival Ruhr kaufen