SPARDA’S JUNGE NACHT

Die nächste Ausgabe findet 2025 statt!


Der Kunstpalast übergibt in Kooperation mit dem Institut für Kunstgeschichte einmal im Jahr die Regie an Studierende der Heinrich-Heine-Universität.

Foto: Geerd Jacobs
Foto: Geerd Jacobs

Sparda’s JUNGE NACHT versteht sich auch in der 18. Ausgabe als Nacht der jungen Künste. Neben Kunstgesprächen stehen Beiträge von Künstlerinnen und Künstlern aus verschiedenen Sparten auf dem Programm.

Folge der “SPARDA’S JUNGE NACHT” auf Instagram.

SPARDA’S JUNGE NACHT wird ermöglicht durch die Unterstützung der Stiftung der Sparda-Bank West!